Schließen
> Mediathek > Pflegewelt bewegt > Liebe und Partnerschaft

Pflegewelt bewegt

Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern. Trauen Sie sich, verlieben Sie sich!

Thema Liebe und Partnerschaft

Themen der Sendung

Was gibt es Schöneres, als frisch verliebt zu sein? Oder aber das Gefühl von Zweisamkeit, Zugehörigkeit und einer gewachsenen Liebe, wie die in einer langen Partnerschaft?

Wir fragen uns, gibt es Unterschiede zwischen der Liebe in jungen und in reiferen Jahren?

Kapitelvideos

Finden Sie schnell das richtige Thema

Kapitel 1: Liebe ist Treibstoff für die Seele

Fühlt sich Liebe im Alter anders an? Gibt es andere Wünsche und Bedürfnisse? Ein Psychologe über das Geheimnis langjähriger glücklicher Beziehungen.

Kapitel 2: Zusammenleben neu lernen

Herausforderung Ruhestand: Wenn der Partner plötzlich den ganzen Tag zu Hause ist, treten häufig Probleme auf. Das Zusammenleben muss dann wieder neu erlernt werden.

Kapitel 3: Neue Liebe im Alter

Immer mehr Paare lassen sich im Alter scheiden. Damit schaffen sie auch die Voraussetzung für eine neue Beziehung. Findet man im Alter schwerer einen Partner?

Jungbrunnen Liebe

Glücklich in jeder Beziehung

Es heißt: Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe schützt vorm Altern. Sie ist der Jungbrunnen der Menschen und macht auch vor dem Alter nicht halt, denn was gibt es Schöneres, als frisch verliebt zu sein - auf „Wolke 7" zu schweben und glücklich zu sein?

Ob jung oder alt, sie schafft ein Gefühl von Zweisamkeit, Zugehörigkeit und Geborgenheit. Sie macht glücklich und ist gesund in jeder Beziehung!

Es gibt nichts Schöneres als das Glück einer gewachsenen Liebe, wie die in einer langen Partnerschaft basierend auf Verständnis, Respekt und Vertrauen füreinander.

Was ändert sich? Oder gibt es so etwas wie ein „Geheimrezept" für eine funktionierende gute Partnerschaft? Gibt es einen Tipp oder Trick, um den Traummann oder die Traumfrau, um das Glück in einer Beziehung zu finden?

  

Paare geben uns dabei Einblick in ihre Beziehungen und erzählen, was Ihre Partnerschaft besonders macht. Außerdem widmet sich die Sendung dem Thema „Neue Liebe im Alter".

Im Gespräch mit unserem Experten, dem Psychologen Dr. Uwe Kleinemas, gehen wir dem Geheimnis der Liebe nach.

  • Einführung ins Thema und Einspieler: Klaus und Irene
  • Einspieler: Sophie und Andreas
  • Expertengespräch

Weitere Themen

Thema Demenz

Welche alternativen Wohnformen bieten sich an?

Thema Fit und gesund

Wöchentlicher Sport schützt wirksam vor Herz-Kreislauferkrankungen.

Thema Sterbebegleitung

Hospize und ambulante Kräfte geben Angehörigen Unterstützung.

Empfehlen:

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.