Schließen
> Pflegewissen > Pflegelexikon A-Z > Pflegelexikon-Y

Alle Begriffe mit dem Buchstaben Y

Die wichtigsten Begriffe zum Buchstaben „Y“ kurz und prägnant erklärt: von Yersinien bis Y-Chromosom.

Y

Yersinien

Bei Yersinien handelt es sich um eine weltweit vorkommende Bakterienart, die Beschwerden im Magen-Darm-Bereich verursachen kann. Eine Infektion mit Yersinien kann zu Durchfällen mit kolikartigen Bauchschmerzen führen. Als Therapie reicht häufig eine ausreichende Flüssigkeitsaufnahme aus. Bei schweren Verläufen kann eine Antibiotikagabe notwendig werden.

Y-Chromosom

Die Chromosomen des Menschen sind die Träger der Gene. In der Regel besteht der menschliche Chromosomensatz aus 46 Chromosomen. Das sogenannte Y-Chromosom ist eines der beiden Chromosome, die das Geschlecht festlegen. Männer besitzen ein X-Chromosom und ein Y-Chromosom, der weibliche Chromosomensatz hingegen enthält zwei X-Chromosome.

Empfehlen:

© AXA Konzern AG, Köln. Alle Rechte vorbehalten.